Schlagwort-Archive: Wahrheit

Der Weg der Gerechten

„Denn der HERR kennt den Weg der Gerechten, der Weg der Frevler aber vergeht“ (Ps 1,6). Auf Hebräisch heißt es „der Weg der Frevler aber umkommt“. Nicht der Frevler selbst, sondern sein Weg. Denn der Weg der Ungerechtigkeit ist immer eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Tagebuch von Pater Ignatius | Verschlagwortet mit , , , , , , ,

Liebe und Einheit

Zu lieben bedeutet in dieselbe Richtung zu schauen. Nicht umsonst wird die Liebe als der Maßstab des Christentums gesetzt. Ausgerechnet an der Liebe werden alle Menschen der Welt die Nachfolger Christi erkennen.  „Ein neues Gebot gebe Ich euch: Liebt einander! … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Tagebuch von Pater Ignatius | Verschlagwortet mit , , , , ,

Christentum und die kognitive Dissonanz

Wir sind eine Generation des Wortes. Wir haben lesen und schreiben gelernt, haben einen fast uneingeschränkten Zugang zu Massen- und Informationsmedien, die Bücher sind billig und jedem zugänglich. Etwas was noch vor 150-200 Jahren völlig anders war. Abgesehen davon, dass … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Tagebuch von Pater Ignatius | Verschlagwortet mit , , , , , , ,

Die Wahrheit kann man nicht reformieren

Der moderne Mensch sucht immer nach eine Instanz, die ihm die absolute Wahrheit bestätigen kann. So denken viele Menschen, dass die Kirche so eine Instanz sein soll – die die Wahrheit definiert. So entstehen immer neue Institutionen und Instanzen die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedanken | Verschlagwortet mit , , , , ,

Folge der Wahrheit

Unser Herz weiß immer die Wahrheit zu erkennen. Wenn wir die Wahrheit begegnen, dann wissen wir im innersten des Herzens, dass wir von der Wahrheit berührt worden sind. Aber dann schalten sich Verstand und Sinne ein – und versuchen die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedanken | Verschlagwortet mit , , , ,