Tagesarchiv: August 2, 2012

Gott ist Liebe

Gott ist Liebe. Wir sagen nicht, dass Gott die Liebe hat, sondern dass Gott die Liebe IST. Und Gott hat uns berufen wie Er zu sein. Denn im Moment wenn wir zur Liebe werden, überwinden wir Zeit, Raum und Tod. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedanken | Verschlagwortet mit , , ,

Das ewige Leben

Das ewige Leben, das die Kirche verkündet, fängt dort an, wo die existenziellen Möglichkeiten der Schöpfung aufhören, wo existiert keine Autonomie mehr oder Anspruch das Leben besitzen zu können. Das ewige Leben und das Leben als solches findet nur in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedanken

Das Mysterium der Kirche

Teilnahme an dem Mysterium und an der Wahrheit der Kirche bedeutet eine Verabschiedung vom Individualismus und Verwandlung des Seins in die Vereiningung der Liebe, entsprechend dem trinitarischen Modell des wahren Lebens. Religiösitat ist dagegen immer individuell. Sie macht den Menschen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedanken | Verschlagwortet mit , , , ,

Was suchen wir in der Kirche?

Wir gehen nicht in die Kirche um besserer und Menschen zu werden – dafür brauchen wir keine Kirche. Wir gehen in die Kirche um am Mysterium des Ewigen Leben teil zu haben, um den Ewigen Logos, der Mensch geworden ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedanken

Warum wird Priester „Vater“ genannt?

Ich wurde gefragt, warum der orthodoxe Geistlicher „Vater“ oder auf Russisch liebevoll und verniedlicht „Batjuschka“ genannt wird. 1. In der ersten Kirche – und bis heute in den orthodoxen und in der römisch-katholischen Kirchen – war das Aufgabe des Bischofs … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Theologie | Verschlagwortet mit , , , , , , ,

Auf Knopfdruck?

Wir sind eine „Knopf-Druck-Gesellschaft“. Fast alles geschieht durch einen Knopfdruck. Ein Knopf gedrückt und es gibt Licht, es wird wärmer oder kühler, das Wasser kocht, das Fernsehe geht an, die Musik fängt an zu spielen. Alles muss schnell und effektiv … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedanken | Verschlagwortet mit , , , , , ,